Grenzlandschafe

Home

Information

Hütehunde

Ausbildung

Events

Grenzlandtrial

Grenzländer

Konversation

 

 

 

 

Trials | Hütevorführungen |


Hütevorführungen und  Schaf-Ausstellungen

Falls Sie Interesse haben, Ihre Veranstaltung mit einer Hütevorführung zu bereichern, sprechen Sie uns an. Wir haben schon bei Reitturnieren, Bauernmäkten, Sommerfesten u.s.w. vorgeführt und auch unsere Schafe ausgestellt.
 

Wir sind bereits in der Planung für das Jahr 2016. Bitte melden Sie sich rechtzeitig.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Boltens große Sause am 02. und 03. Juli 2016  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Archiv  
Schottischen Festival Xanten am 18. und 19. Juni 2016

Puuh, was für eine Veranstaltung.

Da gehören Border Collies und Schafe definitiv hin.

Es hat uns super gut gefallen, diese schottischen Kapellen und die erst Highlandgames und das bei uns in Deutschland, warum war ich nicht schon früher dort?

Hier unsere Fotoausbeute.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meiler-Woche 21. und 22. Mai 2016  

In diesem Jahr fand wieder die Meilerwoche im Ennepetal statt und wir waren wieder mit von der Partie.

Der Wetter war hervorragend und der Platz war super, was will man mehr.

Hier die Fotos

 

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mairitt im Freilichtmuseum Grefrath vom 01. Mai 2016  

Dieses Jahr waren wir wieder zu Gast im Freilichtmuseum Grefrath.

Es war ein rund um gelungender Tag. Eine bessere Kulissse ist ja auch kaum vorstellbar.

Hier die Fotos

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
4. Stadt.Land.Markt Viesen vom 24. April 2016  
 

Auch in diesem Jahr waren wir wieder zu Gast bei Stadt.Land.Markt Viesen.

Sehr viele Besucher hatten den Weg zu uns gefunden und wir konnten viele interessante Gespräche führen. Der Wettergott war uns sehr wohl gesonnen, die Regenschleusen blieben geschlossen.

Schön ist es, wenn man immer wieder mit den selben Ausstellern zusammen steht, eine kleine Ausstellerfamilie ist man für diese kurze Zeit.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adentsmarkt in Wegberg am 28. und  29. November 2015  
 

Am 28. und 29. November waren wir zum ersten Mal Gast beim Adventsmarkt in Wegberg.

Ein Krippenbild mit unseren Schafen war eine wundervolle Einstimmung auf die bevorstehende Advent- und Weihnachtszeit.

Auch wenn das Wetter am Sonntag nicht 100 % mit spielte, so war es doch eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der wir gerne wieder dabei sind.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
31. Merbecker Grenzlandschau "Land un Höhner" vom 24. und 25. Oktober 2015  

Zum zweiten Mal waren zu Gast bei der Geflügelausstellung in Merbeck.

Diesmal hatten wir unseren Lämmer-Kindergarten mitgebracht.

Die Walliser Schwarznasenlämmer waren erst zwei Wochen alt und sehen aus wie Plüschtiere von Steif-Knopf-im-Ohr.

Entsprechend groß war das Gedränge am Gehege.

 

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Herbstfest in Wegberg 27.09.2015  

Zum ersten Mal waren wir zum Herbstfest in Wegberg eingeladen, exemplarisch für unsere Tiere einige auszustellen.

Gleichzeitig nutzten wir die Gelegenheit, für unser Hospiz Bollerbär Werbung zu machen.

Das schöne Herbstwetter rundete die gelunge Veranstaltung ab.

Hier der schöne Artikel in der Rheinischen Post.

 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
2. Merbecker Kartoffelfest vom 19. Und 20. September 2015  

Es war uns eine besondere Ehre, beim 2. Kartoffelfest in Merbeck eingeladen zu sein.

Wir haben die Gelegenheit genutzt und die Vielfältigkeit unserer Schafe und Ziegen auf der Tierweise auszugestellen.

Ebenfalls haben wir mit unserem Stand für Hospiz Bollerbär Spenden gesammelt.

In der Arena auf dem Festplatz zeigten wir vor den tausenden Zuschauern die Arbeitsweise der Hütehunde, wobei wir auf die unterschiedliche Arbeitsweise der Koppelgebrauchts- und Treibhunde eingehen konnten.

An dieser Stelle noch mal einen besondern Dank an Horst Wrobel und seine Hunde Buddy und Acor.

 

Hier die Fotos von Anke, Melanie und uns

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tierschau Hüstener Kirmes 14. September 2015  

Wie schon 2014 waren wir wieder zu Gast bei der Tierschau der Hüstener Kirmes.

Bereits im letzten Jahr konnten wir uns von der perfekten Organisation überzeugen, alles war bis ins Kleinste vorbereitet.

Nur Züchter edler Tiere waren eingeladen, um so stolzer waren wir, wieder mit unseren Schafen und Ziegen dabei sein zu dürfen.

Gefreut hat uns in besonderem Maße, dass uns Sigrid, Mareike, Anke und Sandra unterstützt haben, vielen Dank noch mal an dieser Stelle, ihr seid großartig.

Hier unsere Fotoausbeute.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
40. Fest am See vom 25. und 26. Juli 2015  

Puh, was für ein Wochenende.
40. Fest am See und Unwetterwarnung, Samstag abgsagt, die Angsthasen hatten gewonnen.
Sonntag dann das ganze Programm, 3 Vorführungen, Schafe und Ziegen präsentieren, Verkaufswagen vom Hospiz Bollerbär und Bollerbär-Spenden.
Und dann das Tollste:


WIR HABEN 224,60 € FÜR UNSERE HERZENSANGELEGENHEIT EINGENOMMEN!!!!!!


Wir möchten uns in besonderem Maße bei Anke für die tolle Betreuung des Verkaufswagen, Sigrid für die unermütliche Hilfe und fachkundige Moderation, Elly Kohlen für den Nudelsalat und die legendäre Biersuppe, Mareike, Kirsten und Gordon für die Hilfe bei den Vorführungen, Sandra für ihre Hilfe und gute Laune, Melanie für die professionelle Fotodokumentation und Dotti und Mike für ihren Besuch bedanken. Ach ja, herzlichen Dank an Axel für die tatkräftige Abbauhilfe, auch sowas wird gebraucht. Besonders bedanken möchte ich mich noch bei Denise und Vicky Rösler für ihre selbst gebastelten Hundespielzeuge, sie haben gut zu unserem Erfolg beigetragen.


Und was soll ich sagen, alle mögen sich für den 30. und 31. Juli 2016 bereit halten, dann gibt es das 41. Fest am See und wir sind wieder fest eingeplant.

HIER die Fotos


 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kreistierschau Viersen am 21. Juni 2015  
 

Eine besondere Freue war es uns, zur Kreistierschau in Viersen eingeladen zu sein.

Dort präsentierten die Tierzüchter des Kreises ihre Herdbuchtiere. Wir hatten unsere Coburger Füchse als Herdbuchzucht dabei und unsere Walliser Schwarznasen, diese züchten wir zwar nicht im Herdbuch, sie sind allerdings reinrassig.

Das Trio komplettierten unsere 4 Walliser Schwarzhalsziegen Mäxchen, Moritz, Friedhelm und Erika, der Kindermagnet schlechthin. Sie sind allesamt Handaufzuchten und besonders angänglich und "kindertauglich".

HIER noch weitere Fotos.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sommerfest Tierheim Kranenburg am 13. und 14. Juni 2015

 

Wie schon 2014 waren wir zu Gast im Tierheim Kranenburg.

Bei wunderbarem Sommerwetter haben wir den Besuchern gezeigt, wozu Hütehunde da sind. Unsere Fuchsschafe gaben ein wunderbares Bild ab.

Bilderausbeute HIER

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Stadt_Land_Markt Viersen am 26.04.2015  
 

Wie schon 2014 waren wir zu Gast beim Stadt.Land.Markt in Viersen.

Leider war die Wetterprognose nicht so rosig, was sich glücklicherweise aus Ente heraus stellte, bis auf eine kurze Schauer blieb es trocken und sogar zum Teil richtig sonnig.

 

Dieses Jahr hatten wir unsere Flaschenkinder mit, allen voran den kleine Oscar, der alle in seinen Bann gezogen hat.

Besondere Aufmerksamkeit erregten auch unsere Schwarzhalsjungs, sowas hatte noch niemand zuvor gesehen.

 

Gefreut hat uns das Interesse am Hospiz Bollerbär, einige Geldspenden fanden ihren Weg ins blaue Schaf.

Der Erlös des Grenzlandladens floss auch ins Hospiz. Nochmals vielen Dank an Petra Bützer für die Schutzengel, die waren wie immer der Renner.

 
HIER die Bilderausbeute und der Bericht in der Rheinischen Post  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kinder und Kräutertag Hof Nixberg am 19.04.2015  

Bei strahlendem Frühlingswetter waren wir zu Gast im Hof Nixberg.

Dort fand der Kinder und Kräutertag statt.

Wir durften den Kindern zeigen, was Hütehunde so machen und wie Schafe so sind.

 

Die Fotoausbeute ist HIER.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
30. Merbecker Grenzlandschau "Land un Höhner" vom 25. und 26. Oktober 2014  
Wir sind infiziert, nein, nichts Schlimmes, nur mit dem Hühnervirus, wir wollen ab sofort auch welche haben!
 
Am Wochenende waren wir im Hühner-, Enten- und Taubenhimmel, was für eine Vielfalt und was für eine liebevolle Präsentation.
 

Die Ausstellung im Gehöft Clingen, die die Geflügelliebhaber Merbeck unter der Oberaufsicht vom Vorsitzenden Andreas Theißen organisiert haben, sprengt alle Maßstäbe.

Liebevoll bis ins kleinste Detail sind die einzelnen Rassen in Scene gesetzt worden. Was haben wir nicht alles über die Vererbung von Farben und Merkmalen der Rassehühner gelernt (dem Bioleistungskurs sei dank).

 
Damit nicht genug, ländliche Waren wurden feil geboten, Trecker waren ausgestellt, für das leibliche Wohl war gesorgt und musikalisch sorgte ein Troubadour mit Quetschkommode für den musikalischen Rahmen.
 
Und auch wir waren eingeladen, unsere Schafe auszustellen. Mitgebracht hatten wir das bewährte Team der Coburger Fuchsschafe Tamara und Merlinchen und auch zwei reinrassige Moorschnucken aus unserem Trainingstrupp.
 

Petra hat alles fotographiert, so dass wir uns noch lange an das wunderbare Wochenende erinnern können.

HIER die Fotos

 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführungen beim Haerfest vom 18. und 19. September 2014  

Auch beim 2. Haerfest waren wir zu Gast auf dem Rittergut in Birkhof.

Der Sommer war extra an diesem Wochenende zurück gekehrt, um den Ausstellern, Tieren und den über 5.000 Zuschauen ein unvergesessenes Erlebnis zu bereiten.

 
Wir hatten wieder unseren Platz auf der Wiese neben dem Gartencenter und zeigten den Zuschauern an drei Vorführungen am Tag, warum die Hütehunde Hütehunde heißen.
 

Mitgebracht hatten wir auch neben den Moorschnucken die Coburger Fuchsschafe Merlinchen und Tamara, beide sind sehr streicheltauglich und die Lieblinge der kleinen Besucher.

 
Programm und Flyer vom Haerfest  
HIER die Fotoausbeute von Petra  
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bauernmarkt im Freilichtmuseum Grefrath vom 21. September 2014  

Wie schon am 1. Mai, als wir zu Gast bei Mairitt waren, war die Veranstaltung perfekt organisiert.

Viele interessante Stände mit regionalen Produkten wurden feilgeboten, Kunsthandwerk und alte Handwerke komplettierten das Angebot.

Die Kreisbauernschaft feierte ebenfalls ihr Erntedankfest mit Festgottesdienst und Blasorchester.

Wahre Zuschauerströme suchten ihren Weg zwischen den Attraktionen.

Besonders gefreut hat uns, dass uns Horst Wrobel wieder mit seinen wunderbaren Hunden Arcor und Buddy unterstützt hat.

 
 
HIER die Fotos von Erwin (leider nicht so viele wie sonst, er hütet jetzt lieber)  
HIER die Fotos des Veranstalters  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tier- und Zuchtschau der Hüstener Kirmes vom 15. September 2014  
Zum ersten Mal waren wir zur Tierschau der Hüstener Kirmes eingeladen, um unsere Coburger Fuchsschafe zu präsentieren und die Arbeitsweise der Border Collies zu demonstrieren.
 

Das ist ja für uns nichts Neues, aber was uns da erwartete, hat alles in den Schatten gestellt, wo wir bis dato vorgeführt haben.

In traumhaftschöner Kullisse hat der Veranstalter eine perfekte Tierschau organisiert. Alles war bis ins Kleinste geplant und vorgereitet, bestimmt 50 Helfer waren vor Ort und haben die Zuschauerströme kanalisiert. Für uns Aussteller war alles vorbereitet, Heu und Wasser stand in großer Menge bereit, die Tierboxen waren gerichtet mit Erklärungen zur Rasse und zum Züchter. Es gab einen Reinigungsplatz für Rinder mit Hochdruckreiniger und und und.

 

Die Veranstaltung wurde pünktlich um 9 Uhr vom Schirmherr Herrn Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann eröffnet und als erstes standen wir mit unserer Vorführung auf dem Programm.

Es sind über 20.000 Zuschauer da gewesen sein, eine wahnsinnige Kulisse. Wie immer haben unsere Hunde die Nerven behalten und eine super tolle Show abgeliefert. Die Schafe waren leicht nervös, auch sie haben sich beeindrucken lassen.

 
 
Hier die Fotos von Petra  
Fotos aus der WAZ  
Bericht aus dem Lokalkompass  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim Meilerwoche Ennepetal vom 06. bis zum 07. September 2014  

Das zweite Meiler-Wochenende stand im Zeichen der Holzkohle.

Die fertige Holzkohle konnte käuflich erworben werden, einige Buden mit mittelalterlichen Gewerken und mit Dekorationsartikeln komplettierten den Markt.

Eingeladen war auch ein Falkner, der die Flugkünste seiner Vögel demonstrierte.

Natürlich waren wir auch wieder dabei und haben den interessierten Zuschauern die Arbeitsweise der Border Collies näher gebracht.

Besuch hatten wir diesmal von Petra und Rüdiger mit ihren Hunden, die uns bei den Vorführungen tatkräftig unterstützten.

 
Fotos gibt es HIER  
Hütevorführung beim Meilerwoche Ennepetal vom 13. bis zum 14. September 2014  

Puh, so ein Meiler ist schon eine rauchige Angelegenheit. Fasziniert waren wir von dem uralten Handwerk, der Herstellung von Holzkohle.

Die Köhler haben die ganze Woche über Wacht am Meiler gehalten, während wir zum Rahmenprogramm gehören.

Das erste Wochenende war schon mal sehr schön, viel Spaß haben wir gehabt und besonders gefreut hat uns, dass Horst Wrobel zu Besuch mit seinen Hunden Arcor und Buddy gekommen war.

 

HIER schon mal die Ausbeute des ersten Wochenendes.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim 39. Fest am See in Wickrath am 26. und 27. Juli 2014  

Auch in diesem Jahr waren wir zu Gast beim 39. Fest am See in Wickrath.

Man kann über diese Veranstaltung nur eines sagen, sie ist einfach perfekt. Tolle Organisation, super Wetter, gute Musik, nette Aussteller und last but not least nette Schafe! Nunja, bis auf eines, aber darüber breiten wir den Mantel des Schweigens.

Was uns besonders freut, beim 40.ten Fest am See sind wir wieder dabei, YEAH

 
 
Für weitere Fotoimpressionen klicken sie bitte HIER  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sommerfest im Tierheim Kranenburg am 21. + 22. Juni 2014  

Am Wochenende waren wir zum ersten Mal zu Gast im Tierheim Kranenburg.

Beim Vorabbesuch waren wir schon begeistert von der Unterbringung der Hunde, die in großen Gehegen in Gruppen zusammen leben. Dort können sie buddeln und miteinander herumtollen.

An beiden Tagen des Sommerfestes zeigten wir den durchweg netten und interessierten Besuchern die Arbeit der Border Collies an Schafen.

Ebenfalls zeigten Sigrid, Petra und Mareike wie Maintrailing funktioniert. Diese Beschäftigungsart war auch besonders für die Menschen interessant, die eine schonende Auslastungsmöglichkeit für ihre Vierbeiner suchten.

Vielen Dank nochmals an Petra und Erwin, die uns an beiden Tagen mit der Kamera begleitet haben.

Besonders gefreut haben wir uns über die Einladung zum Sommerfest im nächsten Jahr.

 
 
Hier die Fotos von Petra  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Stadt.Land.Markt.Viersen am 11. Mai 2014  

Am Muttertag waren wir zu Gast in Viersen, um den Stadtbewohnern Schafe näher zu bringen.

Unser Lager war auf dem Remigiusplatz und wir hatten eine Walliser-Mutter mit ihren Zwillingen und drei Moorschnucken mitgebracht.

Wir fanden dort sehr interessierte Besucher vor, die sich über Schafe informierten. Kleine Demonstrationen von Günter zeigten den Besuchern, wie man zum Beispiel die Klauen schneidet.

Besonders gefreut hat uns, dass Sigrid Korth das Spinnen gezeigt hat.

Petra hat wieder einmal die Fotodokumentation gewährleistet.

Rheinische Post

 
 
     
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung im Freilichtmuseum Grefrath am 01. Mai 2014 anlässlich des Mairitts und der Reiterspiele
 

Trotz vorhergesagter Regenmassen empfing uns das Freilichtmuseum in Grefrath mit strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen.

Die Sonne schien den ganzen Tag, so dass die Zuschauermassen bewaffnet mit Klappstühlen in Scharen bis zum Ende der Veranstaltungen um 16 Uhr ausharrten.

 

 

Eingeladen waren wir als Sonderprogrammpunkt, die jährlich stattfindenden Reiterspiele mit unserer Hütehundvorführung aufzulockern.

Sigrid und Annette hatten sich bereits um Vorfeld angesagt, mit Ihren Hunden Günter bei den Vorführungen zu unterstützen. Ebenfalls war Petra als Fotographin mit dabei.

Besonders gefreut hat uns, dass Stefan Schmidt Annette begleitet hat. So kamen die Zuschauer in den besonderen Genuss, die Ausnahmehunde Coke und Jim einzeln und auch im Brace zu bewundern. Mit Coke wird Stefan dieses Jahr bei der WM in Schottland starten.

Ich selbst durfte den interessierten Zuschauern das Geschehen auf der großen Veranstaltungsweide des Freilichtmuseums erklären.

 

 

Die Veranstalter und die Zuschauer waren so begeistert, dass wir auch noch für den Bauernmarkt am 21.09.2014 verpflichtet worden sind, dann aber zusätzlich mit unserem Verkaufsstand und Schafausstellung

 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Familien-Ostern auf dem Rittergut Birkhof am 19. und 20. April 2014

 

Oster-Samstag und Sonntag waren wir wieder zu Gast auf dem Rittergut Birkhof und dem angrenzenden Gartencenter.

Dort unterstützten wir den Veranstalter beim österlichen Treiben und brachten den zahlreichen Besuchern und vor allem den Kindern Schafe näher.

Das perfekte Wetter rundete die Veranstaltung ab, so dass wir zufrieden mit dem ersten ernsthalten Sonnenbrand des Jahres 2014 nach Hause fahren konnten.

 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Haerfest auf dem Rittergut Birkhof am 19. und 20. Oktober 2013  

Am Wochenende waren wir zu Gast auf dem Rittergut Birkhof in Korschenbroich.

Dort wurde das Haerfest gefeiert und wir waren eingeladen zu zeigen, wie Border Collies an Schafen arbeiten.
Besonders gefreut hat uns, dass uns Sigrid tatkäftig unterstützt hat. Sie brachte neben ihren Arbeitshunden auch die Welpen vor Alea und Gary (Serge van der Zweep) mit, die großen Anklang fanden.

Außerdem hatte sie einige ihrer Trainingsleute mit ihren Hunden eingeladen, uns bei den Vorführungen zu unterstützten. Gerne sind sie gekommen und haben das Können ihrer Hunde dem staunenden und interessierten Zuschauern demonstriert.
Ebenfalls war Petra wieder mit von der Partie und hat den Grenzlandladen unter ihre Fittiche genommen.
Besonders gefreut hat uns, dass unserer Haus- und Hofphotograph Erwin Baumgartner wieder Zeit gefunden hat, tolle und einzigartige Photos zu machen.
Einige tolle Photos sind HIER zu finden.

Der Veranstalter war so begeistert, dass wir direkt fürs nächste Jahr verpflichtet worden sind.

 

Günter und Sweep bringen den Zuschauern Schafe näher.

Interessiert fassen sie den Schafen in die Wolle, sie machen Bekanntschaft mit dem Lanolin.

 
     
Sigrid und Günter freuen sich auf einen herrlichen Tag und der junge Jonas hat uns auf sehr nette Weise unterstützt.
 
   
Unserem Starphotograph Erwin ist keine Strapaze zuviel, ein tolles Photo zu schießen. Der kleine Kurt schaut sich das mal aus der Nähe an.
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim 38. Fest am See in Wickrath am 27. und 28. Juli 2013  

Wie schon die Jahre davor waren wir wieder zum Fest am See eingeladen.

Dieses Jahr hatte der Wettergott einige Kapriloen für uns parat.

Samstag hatte er die Sauna zur Stippvisite eingeladen.

Sie kam auch mit Kübelregen und Sonnenpower, das Ergebnis war Dampfgarerfeeling par excellence.

Am Sonntag hatte er dann ein Einsehen und das Wetter zeigte sich von der moderaten Seite. Ok, warm war es immer noch, aber der Schweiß floss nicht bei jeder Bewegung in Strömen.

 

Dieses Jahr hatten wir unseren Platz unter hohen Linden zugewiesen bekommen.

Das war mal ein Glück, kühler Schatten war uns da gewiss.

 
   
Besonders gefreut haben wir uns, Diana Iwan zu sehen. Sie war mit ihren tollen Pferden da und bot Dressurkunst der Extraklasse.
 
   

Günter mit seinem "alter ego",  dem "crazy sheep"

 

 
   
Statisten warten auf den Einsatz  
   

Petra hat den Grenzlandladen übernommen.

Ist wirklich eine tolle Bereicherung.

 
   
Unser Stand mit den Streichelschafen  
   

Das Walliser Schwarznasenlamm "Baby ohne Hörner" hat nach dem Wochenende fast keine Wolle mehr auf dem Kopf, soviel ist sie gestreichelt worden.

Immer wieder hat sie den Kopf zu den Besuchern gereckt, um ja keine Streicheleinheit zu verpassen.

Manche Schafe sind was ganz besonderes und dieses ganz bestimmt.

 
     

Eine besondere Ehre war der Besuch von Erwin Baumgartner und seiner Frau. Erwin hat megatolle Fotos von der Hütevorführung am Sonntag gemacht.

HIER die Fotos.

Petras sehr schöne Bilderausbeute.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Teilnahme an der 750-Jahr Feier in Korschenbroich-Pesch 14. Juli 2013  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim 37. Fest am See in Wickrath am 28. und 29. Juli 2012  

Zum 37. Mal fand in der atemberaubenden Kulisse des Wickrather Schlosses das Fest am See statt. 15.000 Besucher genossen zwei herrliche Tage.

Wie schon 2011 demonstrierten wir die Arbeit von Border Collies an Schafen. Dabei unterstützte uns Annette Grammenz mit Ihren Border Collies Herbert, Erwin und dem legendäre Kendu, der derzeit erfolgreichste Border Collie der Welt aus deutscher Zucht bezogen auf Championtiteln und Trialergebnissen.

Ebenfalls zeigte das Rheinische Stammbuch eindrucksvoll die einzelnen Pferderassen.

 

 

Menschentrauben säumen die Absperrung und folgen gebannt der Hütevorführung von Annette Grammenz mit ihrem Border Collie Kendu.

 

 
 
Unser Grenzlandladen mit der Verkaufscrew.
 
 

Die vierbeinigen schwarz-weißen Akteure hatten auch neben der Vorführung reichlich interessierte Besucher.

Die Menschen sind sich nicht bewußt, was die da für einen anspruchsvollen Hund bekommen würden.

 
 
Unser Viehanhänger, das Refugium für unsere Schafdamen.
 
   

Der Publikumsmagnet für die Jüngsten waren eindeutig die Flaschenlämmer.

Fasziniert staunten sie über das kuschelige Fell und den Geruch, der an den Händen klebte. Die wenigsten hatten zuvor schon mal ein Schaf gestreichelt.

 
Hier sehen Sie einen Videofilm von Kendu und Herbert, den Petra aufgenommen und bearbeitet hat.
 
Weitere Bilder über ein gelungenes Wochende. Hier die Website des Veranstalters.  

Der erste Bericht in der Rheinischen Post:

Wickrath: Fest mit vielen tierischen Stars (RP ONLINE, 29.07.2012)

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung am 07. Juli 2012  

Am Samstag, den 07. Juli, findet auf unserem Gelände eine exklusive Hütevorführung anlässlich eines Familientreffens statt. Die Gesellschaft wandert von Schwaam aus und macht bei uns Station, um unsere Schäferei und die Arbeitshunde kennen zu lernen.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung auf dem 13. Bauernmarkt Haus  Hohenbusch am 02. und 03. Oktober 2011  

Der diesjährige Bauernmarkt stand im Zeichen des Altweibersommers, es war heiß, heiß, heiß. Sehr viele Zuschauer sahen bei unseren Hütevorführungen interessiert zu und besuchten unseren Grenzlandladen.

Hier die Photoausbeute.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim Tag der offenen Tür im Tierheim Düsseldorf am 24. September 2011  

In diesem Jahr haben wir erstmalig im Tierheim Düsseldorf anlässlich des Tages der offenen Tür Hütevorführungen gemacht.

Dem Veranstalter hat es gefallen, er hat uns direkt fürs nächste Jahr engagiert.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim 36. Fest am See in Wickrath am 23. und 24. Juli 2011  

Zum 36. Mal fand in diesem Jahr am 23. und 24. Juli 2011 das Fest am See statt.

Erstmalig haben wir dort zweimal am Tag eine Hütevorführung gemachen.

Zusätzlich haben wir verschiedene Schafrassen ausgestellt und haben über die Arbeitsweise der einzelnen Hütehunderassen informiert.

Info gibt es auf der Website des Veranstalters.

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung auf dem 12. Bauernmarkt Haus Hohenbusch  
 
 

Der diesjährige Bauernmarkt am 02. und 03. Oktober 2010 wartete mit einer Premiere im doppelten Sinne auf.

Zum einen haben wir einige unserer Trainingshund und Handler mit in die Vorführungen integriert und zum anderen zeichnete Dagmar am Samstag allein für die Hüte-Vorführung verantwortlich.

Bedanken möchten wir uns im Namen der Grenzlandschafe bei Christina, Daniel, Elsbeth, Jörg, Manuela, Marion mit Anhang, Sebastian, Sylvia und Uwe.

Der Zuspruch bei den Besuchern, die in dreier Reihen das Turnierfeld säumten, war enorm. Bei goldenem Oktoberwetter bestaunten sie die Leistung der einzelnen Hütehunde, die den Rassen Border Collie, Austalien Shepherd und Bearded Collie angehören, und honorierten das schafschonende Handling. Die Schafe waren so relaxt, dass sie bei jeder Gelegenheit anfingen zu grasen.

Hier ist ein Auszug der Photos und der Artikel in der Rheinischen Post

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung beim HCH anlässig des Sommerfestes  vom 29. August 2010  
   

Die Hütevorführung beim HCH hat bei allen Besuchern erstaunen über die Arbeit der Hütehunde ausgelöst.

Besonders beeindruckend fanden sie die Arbeit von Aussie-Linus mit seinem Handler Jörg, der aus den Reihen des HCHs zu uns gekommen ist. 

 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hütevorführung beim Sommerturnier des Reiterverein Niederkrüchten

vom 07. August 2010

 
Nachtrag: HIER ist ein Zeitungsartikel über das Reitturnier und HIER sind die Bilder.  
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütevorführung auf dem 11. Bauernmarkt Haus Hohenbusch  
Am Samstag und Sonntag, den 03.10.09 und 04.10.09, findet im Haus Hohenbusch in Erkelenz ab 10 Uhr wieder der alljährliche Bauernmarkt statt.
 
Rund um die historischen Mauern des idyllisch gelegenen ehemaligen Kreuzherrenklosters werden viele landwirtschaftliche Themen präsentiert. Frische Produkte vom Feld und aus dem Garten, Tiere, Vorführungen und kulinarische Angebote gibt es hier zu erleben.
 
In diesem Rahmen werden wir die artgerechte Ausbildung von Border Collies an Schafen zeigen. An den Vorführungen wirken bei uns in Ausbildung befindliche Hunde unterschiedlichen Trainingsstandes mit. Sie finden dreimal pro Tag statt und zeigen verschiedene Arbeitssituationen der Hunde, wie z.B. Einpferchen, Vereinzeln etc.